Danke 2015. Danke unseren Kunden. Danke unseren Mitarbeitern.

Keine Frage: Das Jahr 2015 war ein sehr bewegtes Jahr. Auch für uns. Als Spezialist für die Abfüllung, Verpackung und den Vertrieb hochwertiger Lösungsmittel für den Einsatz in Industrie, Medizin und Gewerbe sowie für die Abfüllung von Liquids für die E-Zigarette sind wir in diesem Jahr noch ein wenig gewachsen.

Wir haben unseren Service mit der Tubenabfüllung in Lohnabfüllung erweitert und wir haben unser Rundum-Sorglos-Angebot von der Herstellung bis zur fertigen Etikettierung und dem Versand mit einem neuen Laser einfach noch ein bisschen besser gemacht. Bereits seit dem Spätsommer können wir Chargennummern und das Mindesthaltbarkeitsdatum auf Flaschen und Tuben wie auch auf den Tubenfalz brennen – das auch für kleinste Chargen. Wer das alles möglich gemacht hat? Sie. Unsere Kunden und unsere Mitarbeiter. Zeit also „Danke“ zu sagen.

Für unsere Kunden …

… gelten wir schon seit vielen Jahren nicht nur als Dienstleister für die Lohnabfüllung. Sehr vielen von Ihnen sind wir ein echter Partner geworden. Für Ihr Vertrauen möchten wir uns bedanken. Denn nur dadurch konnten wir weiter wachsen und unser Angebot kontinuierlich ausbauen.

Für unsere Mitarbeiter …

… sind wir nicht nur ein Arbeitgeber. Wir wissen: Jeder von Ihnen ist ein wichtiger Teil unseres Familienbetriebs. Das Know-how und das Engagement eines jeden einzelnen sind also wichtige Bestandteile für das große Ganze – unser Unternehmen. Ihr Engagement, weit über Ihr Soll hinaus, ist auch für uns ein Zeichen, dass wir auf dem richtigen Weg sind, den wir gemeinsam mit Ihnen auch im nächsten Jahr konsequent weiter gehen wollen. Sind Sie dabei?

Wir jedenfalls freuen uns auf das Jahr 2016 und auf all seine Herausforderungen. Doch bevor wir wieder mit vollem Engagement loslegen, wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine fröhliche Weihnachtszeit und für das Jahr 2016 Gesundheit, Zuversicht und Zufriedenheit. Denn:

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“
Albert Einstein

Mit weihnachtlichen Grüßen

Ihr Leonhard Schliersmaier

Mi, 09.12.2015